Toanpi.com verwendet Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Info
Erste Rankings

7 Wochen NSC - ein bisschen Erholung tut gut!

Stark verspätet schreibe ich erst heute am Mittwoch meinen kleinen Bericht über die vergangene Woche der Challenge.
Ich habe mir erlaubt das lange Wochenende selbst um einen weiteren Tag zu verlängern. Das war auch wirklich dringend nötig.

Juhu - die ersten Rankings!

Laut Search Console sind immerhin 8 Longtailer besser als Platz 50 gerankt. Weitere 7 Keywords ranken zwischen 50 und 100. Ok, damit kann man keinen Blumentopf gewinnen, aber es ist immerhin mal ein Anfang. Bisher sind es ja auch erst sehr wenige Backlinks die ich selbst gesetzt habe. Bis die dann auf das Ranking Einfluß nehmen, wird es vermutlich auch noch was dauern.

Mit einem Longtailer rankt meine Nischenseite auf Position 13-15. Aber erstens ist es nicht die erste Seite der Suchergebnisse und zweitens hat das Keyword quasi kein Suchvolumen. Also ist das definitiv kein Grund das irgendwie toll zu finden.

Ich bin natürlich weiter dran Backlinks zu setzen. Mehr als 3-4 möchte ich aber nicht pro Woche setzen. Ich habe da zwar keine wirkliche Erfahrung, aber wenn ich mich so im Internet umschaue und die Tipps und Tricks der Profis lese, ist das vielleicht sogar schon etwas viel.

Um weitere Backlinkmöglichkeiten zu finden suche ich bei Google nach Konkurrenten und analysiere deren Backlinkprofil mit dem kostenlosen Tool von seoprofiler.de - ich habe mir so eine kleine Liste erarbeitet, auf der ich noch knapp 30 weitere Backlinkmöglichkeiten habe.

Noch mehr Onpage

Ich hatte zwar vor noch weitere Inhalte einzupflegen, habe das aber nochmal zurückgestellt, weil ich glaube, dass ich meine interne Verlinkung verbessern muss. Dazu habe ich auf der Startseite vier Produkte in Form einer tabellarischen Darstellung integriert und zwar so hoch, dass es auf einem Desktop-PC auch schnell sichtbar ist. Die Startseite ist eh noch ziemlich nackt. Die Programmierung für die Tabelle (die KEINE Html-Tabelle ist) hatte ich zwar schon fertig, habe aber noch etwas am CSS rumgeschnipselt. Ich finde sie jedenfalls ganz gelungenSmiley
Ansonsten habe ich das lange Wochenende genossen und den Akku mal wieder etwas aufgeladen - bin endlich auch mal wieder am Strand gewesen!!

Wie geht es nun weiter?

Nun ja, ich werde natürlich weiter Backlinks aufsetzen und die interne Verlinkung verbessern. Das mache ich aber Stück für Stück, damit ich Google nicht so verwirre...

Ach ja... das was ich an Inhalten noch nicht veröffentlich habe, wird zumindest zum Teil fertiggestellt und publiziert.

Insgesamt werde ich versuchen eine normale Arbeitswoche zu absolvieren... wenn möglich nicht mehr als 8 Stunden am TagSmiley

Noch keine Kommentare
    Schreibe den ersten Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *